Passend – Packend – Profiliert

Laufbahngestaltungskompetenzen an Gymnasien fördern: Machbar oder überfordernd?

Laufbahngestaltungskompetenzen an Gymnasien fördern: Machbar oder überfordernd?

Sandra Thüring, lic. phil. Psychologie, Leiterin der Studienberatung des Kantons Schwyz Karin Thiele, Dipl. Natw. ETH, Prorektorin der Kantonsschule Ausserschwyz

Die Studienwahlvorbereitung ist im Kanton Schwyz seit vielen Jahren an den Mittelschulen verankert. Angeregt durch die Empfehlungen des EDK-Teilprojektes 4 wurden die Aktivitäten der Mittelschulen, der Studienberatung und der Hochschulen reflektiert und in Konzepten zur Studienwahlvorbereitung festgehalten.

Im Workshop wird aufgezeigt, wie die Kantonsschule Ausserschwyz und die Studienberatung die Mittelschülerinnen und Mittelschüler anhand dieser gemeinsamen Grundlage beim Erwerb von Laufbahngestaltungskompetenzen unterstützen, und so einen Beitrag zur Förderung von Überfachlichen Kompetenzen leisten.

Um den Lehrpersonen ein geeignetes Arbeitsmittel für die Studienwahlvorbereitung zur Verfügung zu stellen, hat die Studienberatung des Kantons Schwyz gemeinsam mit Klassenlehrkräften das Arbeitsmittel «Vier Schritte zu meiner Studienwahl» mit Onlineversionen für Mittelschülerinnen und Mittelschüler sowie für Lehrpersonen erarbeitet. Im Workshop wird das Tool vorgestellt.

m Beispiel der Kantonsschule Ausserschwyz wird aufgezeigt wie es im Studienwahlkonzept eingebunden ist und wie Lehrpersonen die Mittelschülerinnen und Mittelschüler mit Hilfe dieses Tools in ihrem Prozess begleiten und den Erwerb von Laufbahngestaltungkompetenzen fördern.

Mi 16:00 - 16:45
100 max